0
Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

0

×

Registration

Profile Informations

Login Datas

or login

First name is required!
Last name is required!
First name is not valid!
Last name is not valid!
This is not an email address!
Email address is required!
This email is already registered!
Password is required!
Enter a valid password!
Please enter 6 or more characters!
Please enter 16 or less characters!
Passwords are not same!
Terms and Conditions are required!
Email or Password is wrong!

Allgemeine Geschäftsbedingungen und Kundeninformation zum Widerrufsrecht (FernAbsG)

Inhalt

Anbieterinformationen

kraxel outdoor GmbH

ist ein Online-Shop für Outdoor, Trekking und Camping.

Unsere vollständige Anschrift:


kraxel outdoor GmbH

Malteser Str. 170

DE-12277 Berlin


Erreichbarkeit: Werktags von 08:00 bis 15:00 Uhr.
E-Mail: info@kraxel.com oder
Telefon: +49 (0)30 72 01 03 10
Telefax: +49 (0)30 72 01 03 19



Amtsgericht Berlin-Charlottenburg
HRB 171377 B
USt.ID-Nr.: DE302501439
Geschäftsführer: Jens Eriksen

So bestellen Sie bei uns

Der Vertragsschluss erfolgt ausschliesslich in deutscher Sprache. Sie können direkt im Shop mit dem Warenkorb, per Telefax oder telefonisch (siehe oben genannte Kontaktdaten) Ihre Waren bestellen. Sie geben ein verbindliches Angebot ab, wenn Sie den Online-Bestellprozess unter Eingabe der dort verlangten Angaben durchlaufen haben und im letzten Bestellschritt den Button "Bestellung aufgeben" anklicken.

Nachdem Sie Ihre Bestellung abgeschickt haben, senden wir Ihnen eine E-Mail, die den Empfang Ihrer Bestellung bei uns bestätigt und deren Einzelheiten aufführt (Empfangsbestätigung). Kunden, die per Fax bestellen, erhalten eine Fax-Bestätigung.

Diese Empfangsbestätigung stellt keine Annahme Ihres Angebotes dar, sondern soll Sie nur darüber informieren, dass Ihre Bestellung bei uns eingegangen ist. Spätestens bis zur Lieferung der Ware erhalten Sie von uns alle Kundeninformationen, die Sie für Ihre Unterlagen ausdrucken sollten. Der Kaufvertrag kommt erst zustande durch die Zusendung der von Ihnen bestellten Artikel.

Ihre Bestellungen werden bei uns gespeichert. Sollten Sie Ihre Unterlagen zu Ihren Bestellungen verlieren, wenden Sie sich bitte per eMail/Fax/Telefon an uns. Wir senden Ihnen eine Kopie der Daten Ihrer Bestellung gerne zu.

Beratung per E-Mail

Haben Sie Fragen zu den Artikeln, Materialien oder unseren Bestellbedingungen? Egal was es ist, schreiben Sie uns eine E-Mail an info@kraxel.com - wir antworten schnell und gerne.

Wie liefern wir?

In der Regel liefern wir innerhalb von 3 - 10 Tagen, per Post an Ihre Hausanschrift. Sendungen an Postfächer und postlagernde Sendungen sind nicht möglich. Bei Lieferverzögerungen informieren wir Sie umgehend per E-Mail, Fax oder telefonisch. Bei Teillieferung entstehen keine zusätzlichen Kosten. Im Falle einer Nichtverfügbarkeit der bestellten Ware behalten wir uns vor, nicht zu liefern. In diesem Fall werden wir Sie unverzüglich darüber informieren und bereits erhaltene Gegenleistungen unverzüglich zurückerstatten. Bestellungen werden nur ausgeliefert, wenn eventuell vorausgegangene Lieferungen bereits bezahlt worden sind.

Für Kunden innerhalb Deutschlands

Wie wollen Sie bezahlen?

  • Per Rechnung - zahlbar innerhalb von 14 Tagen.
  • Bezahlung per Kreditkarte. Der Einzug erfolgt am Tag des Paketausgangs.
  • per Paypal
  • Bezahlung per Nachnahme
  • Vorabüberweisung
    Berliner Volksbank IBAN: DE34 1009 0000 2596 9810 06 , BIC: BEVODEBB
Wir behalten uns vor, die Zahlungsarten Rechnung und Bankeinzug auszuschließen. Nachnahmegebühren (s.u.) gehen zu Lasten des Kunden.

Versandkosten

Die Transport- und Verpackungskostenpauschale beträgt 4,95 EUR.

Bei Nachnahmesendungen innerhalb Deutschlands erheben wir eine Gebühr von 5,50 € vom Empfänger. Für Sperrgut berechnen wir die tatsächlich anfallenden Kosten.

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum der Firma kraxel.com Handelsgesellschaft mbH.

Alle Preise sind Endpreise inkl. der jeweils gültigen Mehrwertsteuer, derzeit 19% und ermäßigt 7%.
Es gelten die Preise zum Zeitpunkt der Bestellung. Alle Preise zuzüglich 4,95 Euro Versandkosten.

Für Kunden aus dem Ausland

Versand in nicht EU-Länder ist leider nicht möglich (Ausnahme: Norwegen und Schweiz).

Wie wollen Sie bezahlen?

  • Bezahlung per Nachnahme
  • Bezahlung per Kreditkarte
  • Bezahlung per Vorkasse (Berliner Volksbank IBAN: DE34 1009 0000 2596 9810 06 , BIC: BEVODEBB)

Versandkosten für Lieferungen ins Ausland

Die Transport- und Verpackungskostenpauschale beträgt 14,00 EUR.

Bei Nachnahmesendungen ins Ausland sind die Nachnahmegebühren vom jeweiligen Zustelldienst abhängig. Sie können diese beim entsprechenden Zusteller erfragen.

Alle Preise verstehen sich inklusive der deutschen Mehrwertsteuer (nicht bei Schweiz, Norwegen), derzeit 19% und ermäßigt 7%. Bei Versand in die Schweiz und nach Norwegen können zusätzliche Kosten, z.B. Zollkosten, entstehen. Alle Preise zuzüglich 14,00 Euro Versandkosten.

Hat der private Endverbraucher keinen Wohnsitz innerhalb der Europäischen Union, so ist unser Geschäftssitz Gerichtsstand. Im Verkehr mit Endverbrauchern ist auch das Wohnsitzgericht des Endverbrauchers fuer vertragliche Auseinandersetzungen zuständig. Im Verkehr mit Endverbrauchern ist auch das Recht am Wohnsitz des Endverbrauchers anwendbar, sofern es sich zwingend um verbraucherrechtliche Bestimmungen handelt.

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns 

Kraxel outdoor GmbH
c/o Retoure
Mateserstr. 170/172
12277 Berlin 


Per Tel: 030/72010310
Per Fax: 030/72010319
Per E-Mail: info@kraxel.com

mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein Brief, Telefax oder Email) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Widerrufsfolgen

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstige Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrages unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Wir tragen die Kosten der Rücksendung der Ware. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Ausschluss des Widerrufsrechts

Das Rückgabe-, bzw. Widerrufsrecht besteht nicht bei Verträgen

  • zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind,
  • zur Lieferung von Waren, die schnell verderben können oder deren Verfallsdatum schnell überschritten würde,
  • zur Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde,
  • zur Lieferung von Waren, wenn diese nach der Lieferung auf Grund ihrer  Beschaffenheit untrennbar mit anderen Gütern vermischt wurden,
  • zur Lieferung alkoholischer Getränke, deren Preis bei Vertragsschluss vereinbart wurde, die aber frühestens 30 Tage nach Vertragsschluss geliefert werden können und deren aktueller Wert von Schwankungen auf dem Markt abhängt, auf die der Unternehmer keinen Einfluss hat,
  • zur Lieferung von Ton- oder Videoaufnahmen oder Computersoftware in einer versiegelten Packung, wenn die Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde,
  • zur Lieferung von Zeitungen, Zeitschriften oder Illustrierten mit Ausnahme von Abonnement-Verträgen.

Gewährleistung

Die Verjährungsfrist für gesetzliche Mängelansprüche beträgt 2 Jahre und beginnt mit dem Datum der Ablieferung d.h. Empfangnahme der Sache durch den Käufer.

Ergänzend zu der gesetzlichen Gewährleistung gelten die dem Artikel jeweils beigefügten Garantiebestimmungen.

Sollten gelieferte Artikel offensichtliche Material-, Herstellungsfehler oder Transportschäden aufweisen, so melden Sie bitte solche Fehler sofort gegenüber uns oder dem Transporteur, der die Artikel anliefert. Eine Verpflichtung des Kunden hierzu besteht nicht und ist auch nicht Voraussetzung für die Geltendmachung Ihrer Ansprüche. Allerdings können wir ansonsten keine Ansprüche gegen den Transporteur geltend machen. Die Einhaltung der vorstehenden Regelung berührt Ihre gesetzlichen Ansprüche nicht, soweit Sie zu privaten Zwecken als Verbraucher bestellt haben.

Gerichtsstand

Bei einem beidseitigen Handelskauf wird als Gerichtsstand der Geschäftssitz des Verkäufers vereinbart.

Im Verkehr mit Endverbrauchern innerhalb der Europäischen Union kann auch das Recht am Wohnsitz des Endverbrauchers anwendbar sein, sofern es sich zwingend um verbraucherrechtliche Bestimmungen handelt. Hat der private Endverbraucher keinen Wohnsitz innerhalb der Europäischen Union, so ist unser Geschäftssitz Gerichtsstand.

Speichern/ Drucken

AGB drucken
AGB als PDF- Datei speichern
Hinweis: Zum Betrachten benötigen Sie den kostenlosen Acrobat Reader. Sie können ihn sich hier downloaden.